Skip to main content

Musik und Hörbuch-Streaming von Aldi

Aldi Nord und Aldi Süd sind letzte Woche in den wachsenden Markt der Musik-Streaming Anbieter eingestiegen. Der Lebensmittel-Discounter schaffte es aufgrund der Kooperation mit Napster aus dem Stand heraus ein das Streaming Angebot „Aldi Life Musik“ auf den Markt zu bringen, das sich durchaus mit den großen Anbietern vergleichen lässt.

ALDI life Musik

Foto: ©MEDION AG

Günstiger Preis

Es war zu erwarten, dass Aldi das Angebot zu einem vergleichsweise günstigen Preis auf den Markt bringt. „Aldi Life Musik“ kostet aktuell 7,99 EUR und ist somit sogar 2 EUR billiger als Napster-eigene Streaming Angebot.

Eine kostenlose (webefinanzierte) Version des Streaming-Angebots, wie es z.B: Spotify oder Soundcloud anbieten, gibt es allerdings nicht.

Auswahl und Umfang

Mit rund 30 Millionen Musiktiteln ist „Aldi Life Musik“ der Konkurrenz durchaus ebenbürdig. Es gibt sogar einen Bereich, in dem Aldi Spitzenreiter ist: Mit rund 10.000 Hörbüchern und Hörspielen ist das Angebot echter Tipp!

Bedienung

Das Musik und Hörbuchangebot von Aldi kann auf fast allen gängigen Systemen genutzt werden. Es gibt Apps für Android im Google Playstore, für iOS im App Store und für Windows Phone. Zudem kann das Musikangebot auch am heimischen PC über den Browser gehört werden.

Selbstverständlich lassen sich Playlisten der eigenen Lieblingssongs angelegt werden. Und falls man nicht immer die gleichen Songs hören möchte, kann man in der Radio-Funktion ähnliche Musik des Genres hören.

Musikgenuss auch ohne Internetverbindung

Sehr praktisch ist auch die Offline-Funktion von Aldi Talk. Sie können die Musik auf ihr Endgerät herunterladen und anschließend auch ohne Internetverbindung hören. Voraussetzung dafür ist nur ein Tablet oder Smartphone mit ausreichend Speicherplatz.


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *